Landgut La Badia - Bauernhof mit Landhaus und kleiner Kirche -  Montefoscoli Toskana

BAUERNHÄUSER - LANDGÜTER - VILLEN

KATALOG

    saniert


  • bis 100m²
  • 100-350m²
  • ab 350m²

    unsaniert


  • bis 100m²
  • 100-350m²
  • ab 350m²

    unbewohnbar


  • bis 100m²
  • 100-350m²
  • ab 350m²

    Ruinen


  • Struktur
  • erkennbar
  • nur Reste
  • sichtbar

Landhaus
in Italien
kaufen

mehr  >>>

Landhäuser der Toskana

Die statistische Erhebung von 1937 hat ergeben, dass die Gesamtzahl der Bauernhäuser in der Toskana vor dem Krieg knapp über 207 000 lag. Zu diesem Zeitpunkt waren ungefähr 7000 Häuser unbewohnbar, etwa 33 000 stark sanierungsbedürftigt. Die Entwicklung der Nachkriegszeit verbesserte die Situation nicht.
Im Gegenteil. In den 1950er Jahren setzte eine massive Landflucht ein und selbst intakte Landgüter wurden aufgegeben. Die Häuser, unter ihnen viele handwerklich-architektonische Meisterwerke, verfielen in großem Ausmaß.


Zahlreiche über Jahrhunderte mühesam errungene Schätze gehen auf diese Weise für immer verloren. Der kontinuierlich fortschreitende Verfall von einst wertvollen Landhäusern lässt uns nach Jahren der Gleichgültigkeit, nur noch Besitzer kümmerlicher Steinhaufen sein.

Ein Teil des agrar-architektonischen Erbes ist von alteingesessenen und verantwortungsbewußten Familien erhalten worden. Auch der ab den 1970er Jahren auftretende Trend, ein altes Haus auf dem Land zu besitzen, hat dazu beigetragen, das verheerende Ausmaß an Kulturgutzerstörung etwas abzumildern. Dennoch gibt es noch ungezählte ländliche Bauwerke, die vor ihrem Untergang stehen.

Casarurale.de möchte Ihnen bei der Suche nach einem Landhaus in Italien behilflich sein.

 

Der Katalog  gliedert sich in 4 Kategorien.

Die Auswahl der jeweiligen Kategorie ist über die linke Seitenleiste vorgesehen.
Momentan sind die Kategorien noch nicht einzeln anwählbar.
Ein Klick auf die linke Seitenleiste führt zur ersten Übersichtsseite des Katalogs. Hier können Sie die Häuser Ihres Interesses auswählen.
Auch das Umblättern Seite für Seite ist möglich.

Die Einfügung von geschichtlichen Informationen ist nicht immer für jedes Haus bis ins Detail realisierbar. Es werden jedoch agrarhistorische Kenntnisse über die Region bereitgestellt. Außerdem erfolgt eine kurze Haus- und Lagebeschreibung. Sofern Häuser verkäuflich sind oder von ihren Besitzern vermietet werden, wird in der Anmerkung der Kurzbeschreibung darauf hingewiesen.
Die Informationen zum Objekt können Sie durch das Fenster i abrufen. Außerdem enthalten die Bilder Beschreibungen, die Ihnen einen guten Eindruck von den lokalen Besonderheiten vermitteln.


Bei Interesse an einer Immobilie, sei es zum Kauf oder zur Miete können Sie casarurale.de benachrichtigen. Wir bemühen uns um die sofortige Herstellung des Kontaktes zu den Hausbesitzern.
Vollständige Angaben zu den Häusern liefern wir auf Anfrage im Rahmen einer Vermittlertätigkeit.